User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 16 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 15 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 21:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot]

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

31 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag kein Mitglied hat in den nächsten 3 Tagen Geburtstag

Kalender

<< Januar 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
01.01. - Neujahr
06.01. - Hl.Drei Könige

Anstehende Termine:

Seltsamer Glen Grant 1967

die Ecke für Jäger und Sammler.
Privater Kauf und Verkauf sowie Flaschenteilungen.
Ohne Gewerbeabsicht!!

Suchst Du einen bestimmten Whisky.
Schreibs hier rein vielleicht hat ihn jemand
oder weiss wo er aufzufinden ist.

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
Privater Kauf und Verkauf sowie Flaschenteilungen erlaubt
Ohne Gewerbeabsicht.

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon Delinquent » 07.12.2015, 09:53

Solange es Idioten gibt die aus Geldgier ihre Flaschen via eBay etc. verkaufen muss man leider damit rechnen.. Manchmal erschrekend wer leere Flaschen wissentlich nach Italien verscherbelt - gell Pitsch, da kommt uns das Kotzen... :evil:

P.S. Nur um unklarheiten auszuschliessen, Pitsch ist nicht damit gemeint - er teilt da meine Meinung.
Delinquent
Cask
Cask
 
Beiträge: 327
Registriert: 23.05.2006, 16:25
Wohnort: Utzigen

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon seechas » 07.12.2015, 12:38

Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 661
Registriert: 05.12.2007, 23:43
Wohnort: Wila

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon Delinquent » 07.12.2015, 12:57

Jep, die habe ich - sind aber die LMDW Abfüllungen mit roter Kappe.
Delinquent
Cask
Cask
 
Beiträge: 327
Registriert: 23.05.2006, 16:25
Wohnort: Utzigen

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon MrRumsky » 09.12.2015, 21:01

Kenne den Herrn hinter dieser Auktion. Schätze ihn nicht als Lord Voldemort ein.
MrRumsky
Cask
Cask
 
Beiträge: 135
Registriert: 14.11.2011, 17:46

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon dieb » 10.12.2015, 07:22

Dann sag ihm bitte, dass er das Zeugs auskippen und die Flaschen vernichten soll.
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 945
Registriert: 26.03.2007, 21:55

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon Lukas » 10.12.2015, 07:57

Als Jurist kannst Du ihn ja auch beraten und aufzeigen, dass er sich jetzt, wo er es für sehr gut möglich halten muss, dass es Fakes sind, mit jeder andern Handlung ausser selber Trinken oder Auskippen auf sehr dünnes Eis begibt.
Benutzeravatar
Lukas
Cask
Cask
 
Beiträge: 1163
Registriert: 29.11.2005, 07:58
Wohnort: Lachen

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon seechas » 10.12.2015, 12:39

bitte um cm angaben, wie dünn das Eis ist.
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 661
Registriert: 05.12.2007, 23:43
Wohnort: Wila

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon HP1975 » 10.12.2015, 12:55

Schau Dir ein Blatt Papier an..... Von der Seite....
HP1975
Cask
Cask
 
Beiträge: 154
Registriert: 28.04.2015, 16:15

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon MrRumsky » 13.12.2015, 16:48

angebot beendet, nicht wieder eingestellt. ok soweit sogut.
bin ganz vorsichtig, leuten mit dem langen arm des gesetzes zu drohen. denn ich halte das system selber für böse. wenn, dann müssen das andere übernehmen.
MrRumsky
Cask
Cask
 
Beiträge: 135
Registriert: 14.11.2011, 17:46

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon MrRumsky » 05.12.2016, 07:05

Hallo Maltisten!

Ich revidiere meine vorstehenden Aussagen und traue diesem Ricardo-Verkäufer ab sofort nicht mehr.

Es geht um den Ricardo-Verkäufer "barbapapa79". Die Antworten auf meine Einwände sprechen für sich.

https://www.ricardo.ch/kaufen/wein-und- ... t=body_cta
https://www.ricardo.ch/kaufen/wein-und- ... 869707290/

Affaire à suivre. Viel Spass Euch allen vorderhand bei den Kalendern und mit Euren Erwerbungen vom Schiff...
MrRumsky
Cask
Cask
 
Beiträge: 135
Registriert: 14.11.2011, 17:46

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon Tauti » 05.12.2016, 09:19

Offenbar wurden deine Fragen nur für dich veröffentlicht oder gelöscht.
Tauti
Cask
Cask
 
Beiträge: 173
Registriert: 16.03.2016, 13:31
Wohnort: Aargau

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon MrRumsky » 05.12.2016, 22:00

Nanu, alles gelöscht. Also, das stand da:


Ron Zacapa "15 años":

Frage: Meines Wissens wurden und werden die Zacapas seit jeher im Solera-Verfahren hergestellt; die Bezeichnung "15 años" musste ersetzt werden, da sie nicht EU-Richtlinien-konform war/ist. Wie kommen Sie dazu, dass dies bei dieser Abfüllung NICHT so sei?
Antwort: guten tag früher hatte man noch nicht im solera verfahren den rum gereift sondern wirklich nach altersangabe reifen lassen, bis die alten rums ausgingen und so das solera verfahren kamm dies ist eine alte flasche

Frage: Können Sie Ihre Behauptung auch belegen?
Antwort: ich muss gar nichts belegen nerven sie andere hier im ricardo aber nicht mich

Frage: Ich will Sie keineswegs nerven, ich interessiere mich hobbymässig für Rum. Daher stosse ich immer mal wieder auf Auktionen von Ihnen. Da Sie schon seit Jahren die Angabe "kein Solera" machen, hat die Frage nach der Richtigkeit eine hohe Relevanz!
Antwort: Produktbeschreibungen Der Ron Zacapa 15 Anos Reserva gilt als ganz besondere Köstlichkeit aus der Licorera Zacapaneca. Bernsteinfarbener Rum, destilliert aus Zuckerrohr-Sirup, mindestens 15 Jahre im ausgebrannten Eichenfass gereift. Zeichnet sich durch seine sanften, weichen Aromen aus. Am Besten kommt seine Eleganz pur oder in einem karibischen Cocktail zur Geltung. Dieser Reserva 15 ist noch aus der alten Edition mit "15 Anos" auf dem Label und wurde daher noch NICHT im Solera-Verfahren hergestellt. Dieser Rum ist NICHT im Soleraverfahren hergestellt und lagerte volle 15 Jahre im Eichenfass. https://www.amazon.de/Ron-Zacapa-Centen ... B00HXX56HO

Frage: Ihr Link verweist auf ein nicht mehr aktives Angebot. Der Text erinnert an einen nicht mehr betriebenen Schweizer Online-Shop, der insbesondere einige Zacapa-Raritäten im Angebot hatte, in welchem viele Behauptungen in der Art der Ihrigen zu lesen waren. Hier einige gewichtige Gegenstimmen zu Ihrer Behauptung: https://de.wikipedia.org/wiki/Ron_Zacapa; http://www.rumgallery.com/ron-zacapa-ce ... o-23.html; http://rumcommunity.de/forum/viewtopic. ... olera#p694. Haben Sie Aussagen des Herstellers, dass diese Stimmen falsch liegen?


Ron Centenario XX años: (als "ausverkauft" angepriesen)

Frage: In Deutschland ist diese Abfüllung noch erhältlich: https://www.rumundco.de/Ron-Centenario- ... dacion-07l.
Antwort: ja schön für sie kaufen sie die dort werden sie dort clubmitglied ;-) ihnen ist glaube ich langweilig

(Meinen Hinweis auf dieses Angebot ohne Club-Mitgliedschaft hier [https://www.bargross.de/rum/ron-centenario-fundacion-xx-anos-reserva-especial-leder-0-7l] hat es dann gar nicht mehr auf die Angebots-Site geschafft.)
MrRumsky
Cask
Cask
 
Beiträge: 135
Registriert: 14.11.2011, 17:46

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon MrRumsky » 06.12.2016, 06:42

Update: Der Verkäufer hat mich offenbar auf eine "persönliche schwarze Liste" gesetzt, mit der Wirkung, dass alle Fragen gelöscht wurden und ich an keinen von seinen Auktionen mehr teilnehmen kann.
MrRumsky
Cask
Cask
 
Beiträge: 135
Registriert: 14.11.2011, 17:46

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon Tauti » 06.12.2016, 07:45

Besten Dank für die Fragen.

Schade für dich, nun darfst du keine Glen Grants mit schwarzen Kappen mehr kaufen - selten sind sie sicher ;)
Tauti
Cask
Cask
 
Beiträge: 173
Registriert: 16.03.2016, 13:31
Wohnort: Aargau

Re: Seltsamer Glen Grant 1967

Beitragvon MrRumsky » 11.12.2016, 08:43

Bedenklich ist, dass man mit einem solchen Gebahren (und durch Löschen von berechtigt kritischen Stimmen) auf hohe Bewertungen kommen kann, welche wiederum die gefühlt praktisch nicht vorhandenen Kontrollkräfte des Plattformbetreibers von einem Eingreifen abhalten.

Was sind Eure Erfahrungen mit Ricardo? Kauft Ihr noch da?
MrRumsky
Cask
Cask
 
Beiträge: 135
Registriert: 14.11.2011, 17:46

VorherigeNächste

Zurück zu Suche / Biete PRIVAT

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot]

cron