User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 45 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 45 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 21:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

3 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: eldondo (46)

Kalender

<< Januar 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
01.01. - Neujahr
06.01. - Hl.Drei Könige

Anstehende Termine:

Glenturret wurde verkauft - an einen Schweizer

Hier werden Hinweise auf News - Ausstellungen - Anlässe - Degustationen usw. geschrieben.

Moderator: Moderatoren

Glenturret wurde verkauft - an einen Schweizer

Beitragvon tromby » 21.12.2018, 10:15

Wie ihr wahrscheinlich wisst, hat die Edrington Group (Macallan, Highland Park etc.) die Brennerei Glenturret zum Verkauf angeboten. Glenturret war sowas wie die "Base" für den Blend The Famous Grouse. Umso erstaunlicher war dieser Schritt.

Wie nun seit ein paar Stunden bekannt ist, wurde Glenturret gekauft - und zwar von einem Schweizer! :shock:

https://dailybusinessgroup.co.uk/2018/1 ... to-french/
https://scotchwhisky.com/magazine/lates ... que-owner/

Käufer ist der Schweizer Unternehmer und Millionär Silvio Denz, welcher neben seiner Firma Lalique https://www.lalique.com/ auch im Weinbusiness tätig ist: Art & Terroir
https://www.bilanz.ch/people/silvio-denz#

Schauen wir auch da gespannt zu, wie es mit der Brennerei weitergeht.
Benutzeravatar
tromby
Cask
Cask
 
Beiträge: 538
Registriert: 08.08.2012, 22:18
Wohnort: Luzern

Re: Glenturret wurde verkauft - an einen Schweizer

Beitragvon barrelproof » 21.12.2018, 10:58

danke für die Info andy

millionair sein muss schon geil sein, möchte mir auch eine destille kaufen können.

hab kürzlich einen bericht über ihn gesehen. ihm gehört (unter anderem) ja auch das weingut Chateau Faugeres im Bordeaux. die übernahme dort soll der Qualität nicht geschadet haben, das gut wurde in der klassifikation hochgestuft. wenn er sich auch persönlich um die brennerei kümmert könnte dies ja zu veränderung füren die wir als geniesser vielleicht sogar mitkriegen und eventuell ist es auch eine chance für CH händler, mal gucken...
barrelproof
Cask
Cask
 
Beiträge: 917
Registriert: 09.03.2006, 11:34

Re: Glenturret wurde verkauft - an einen Schweizer

Beitragvon Babu » 21.12.2018, 23:25

Cool, endlich steigt die Schweiz mit "richtigem" Whisky ein :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Babu
Cask
Cask
 
Beiträge: 667
Registriert: 01.07.2010, 21:57
Wohnort: Bad Zurzach


Zurück zu News Anlässe Degu....

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron