User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 12 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 12 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 21:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

64 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Markus (50)

Kalender

<< Februar 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
02.02. - Mariä Lichtmess
08.02. - Weiberfastnacht
12.02. - Rosenmontag
14.02. - Aschermittwoch

Anstehende Termine:

Brennereibesichtigung 2014

Hier werden Hinweise auf News - Ausstellungen - Anlässe - Degustationen usw. geschrieben.

Moderator: Moderatoren

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon Kilt73 » 09.10.2014, 15:55

mad69 hat geschrieben:Ich werde mit der S9 um 1051h ab Dübi nach Zürich gondeln. Vordester Wagen oben ebenfalls, Lukas H.?
Gruss Marcel

Geht klar! Aber versprich mir kein Quizduell mit mir zu spielen an dem Tag :P
Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
 
Beiträge: 510
Registriert: 23.10.2010, 10:08
Wohnort: Uster

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon Holzfass82 » 11.10.2014, 10:31

verd*****t !
...ich schaffs nicht. Wir haben in der Firma einen Anlagenausfall und mich muss notfallsmässig eine neu Kältemaschine aufbauen. Das schaff ich nicht mehr reichtzeitig :cry:
Benutzeravatar
Holzfass82
Cask
Cask
 
Beiträge: 103
Registriert: 11.11.2013, 18:30
Wohnort: Altstätten

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon seechas » 11.10.2014, 21:51

Danke allen für den Wunderschönen Tag.
Und wünsche euch einen erholsamen Sonntag.

Grüessli Pitsch
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 667
Registriert: 05.12.2007, 23:43
Wohnort: Wila

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon mad69 » 11.10.2014, 22:02

ich danke dir Pitsch, sicher im Namen aller Teilnehmer heute, für die Organisation! Hat super Spass gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Reisli!

Danke auch an Bernhard für die kompetente Reiseleitung - dieses Mal sogar inklusive Fitnessrunde durch das beschauliche Triesen :shock:
Benutzeravatar
mad69
Cask
Cask
 
Beiträge: 661
Registriert: 01.02.2013, 22:12
Wohnort: Dübi

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon Mikee » 12.10.2014, 08:40

Hallo Zusammen
Könnt ihr uns etwas über die Brennerei berichten?
:mrgreen:
Mikee
Cask
Cask
 
Beiträge: 142
Registriert: 19.10.2013, 21:41

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon seechas » 12.10.2014, 09:36

Hallo Zusammen

Habe soeben ein Mail von Marcel bekommen.

Gruss Pitsch




Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal herzlich bei Euch allen bedanken. War ein schöner und auch für mich interessanter Nachmittag, mit Niveau.

Wir sehen uns dann also am WS ZH. Freue mich darauf.

Und danke für den „Metaxa“ von Tomatin. Ich habe diesen über lange Jahre verschmäht, nachdem ich Tomatin für die wohl unsympathischste Distillery in Schottland eingestuft habe.
Allerdings hat mich diese Abfüllung überzeugt. Ich hatte noch am Abend den Gaumen voll des wunderbaren Abgangs.

Beste Grüsse
Marcel
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 667
Registriert: 05.12.2007, 23:43
Wohnort: Wila

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon dieb » 12.10.2014, 09:59

Lukas und ich sind erst in Siebnen-Wangen zugestiegen. Was die Kollegen auf dem Weg von Zürich getrieben haben, wissen wir nicht. Beim Einsteigen in den Zug schlug uns aber unmittelbar ein bekannter Duft von Whisky entgegen und Lukas schaffte es gleich blind zu erkennen, was sich aktuell im Degustationsglas befand. Die Fahrt bis Sargans war sehr intensiv; mussten doch noch ca. 10 Whiskies degustiert werden. Darunter waren u.a.:

http://www.whiskybase.com/whisky/5928/coleburn-1981-gm
http://www.whiskybase.com/whisky/25881/ ... in-1980-wd
http://www.whiskybase.com/whisky/15703/ ... in-1976-mm
http://www.whiskybase.com/whisky/39368/ ... in-1976-ud
http://www.whiskybase.com/whisky/25749/glenfarclas-1971
http://www.whiskybase.com/whisky/27067/caol-ila-1982-gf
http://www.whiskybase.com/whisky/4172/glenlivet-1977-cs
http://www.whiskybase.com/whisky/13619/ ... th-1967-gm

Marcel Telser begrüsste uns im Show- und Degustationsraum und startete mit einer Blinddegustation von 5 Whiskies. Jeder von uns musste innert 5 Minuten die Whiskies den Ursprungsländern Schottland, Irland, USA, Japan und Fürstentum Lichtenstein zuordnen. Das gelang den meisten ziemlich gut, wobei niemand die maximale Punktzahl erreichte. Die meisten von uns verwechselten den Schotten mit dem Japaner!
Dieses Abfüllungen hat Marcel für die Blinddegu auserkoren:

http://www.whiskybase.com/whisky/15797/ ... rk-red-wax
http://www.whiskybase.com/whisky/45771/ ... the-barrel
http://www.whiskybase.com/whisky/53190/ ... 0-year-old
http://www.whiskybase.com/whisky/58817/ ... ingle-malt
http://www.whiskybase.com/whisky/51309/ ... ck-edition

Danach erzählte uns Marcel einiges über die Geschichte der Brennerei und den Weg zum ersten Whisky aus dem Ländle. Nach einer kurzen Bier-Pause gingen wir zur Brennerei, wo uns Marcel die Unterschiede zur schottischen Herstellung von Whisky nahe brachte und uns auch am Vorlauf, Newmake und Nachlauf riechen liess. Schliesslich gingen wir zurück in den Degustationsraum und wir konnten drei seiner aktuellen Abfüllungen degustieren.
Gestartet haben wir mit dem Pure Rye: http://www.whiskybase.com/whisky/58814/telser-2012
Eine Überraschung!
Danach folgte ein weiterer Pure Rye, der in einem Laphroaig Fass gefinisht wurde: http://www.whiskybase.com/whisky/58815/telser-2008
Der schmeckte einigen sogar noch besser. Vielleicht aber auch nur, weil er geschmacklich viel näher an den uns bekannten schottischen Whiskies ist.
Zum Schluss schenkte uns Marcel den Telser VII ein: http://www.whiskybase.com/whisky/58816/ ... ington-vii
Hier schlägt das Rotweinfass am Gaumen und auch schon in der Nase durch. Das mag man, oder man mage es nicht.

Danach durften wir noch 6 alte SMWS-Abfüllungen aus Marcels Privatstock degustieren. Diese waren zwar nicht im Degustationspreis enthalten doch Marcel bot sie uns zu einem sehr fairen Preis an. Darunter waren:

http://www.whiskybase.com/whisky/18470/ ... -smws-5410
http://www.whiskybase.com/whisky/24417/ ... -smws-2910
http://www.whiskybase.com/whisky/23255/ ... -smws-2443
http://www.whiskybase.com/whisky/58818/ ... 9-smws-637
http://www.whiskybase.com/whisky/58819/ ... -smws-3928
Royal Brackla SMWS 55.10 (Leider die Details nicht notiert! Wer kann weiterhelfen?)

Kurz danach mussten wir uns auch schon auf den Heimweg machen. Das war nicht minder anstrengend. Wurden doch bis Siebnen-Wangen min. 14 Whiskies ausgeschenkt.

http://www.whiskybase.com/whisky/27686/ ... nk-1997-ad
http://www.whiskybase.com/whisky/10522/mortlach-1971-gm
http://www.whiskybase.com/whisky/10065/mortlach-1981-dl
http://www.whiskybase.com/whisky/15785/ ... ey-1974-gm
http://www.whiskybase.com/whisky/29599/glenfarclas-1971
http://www.whiskybase.com/whisky/55148/springbank-1999
http://www.whiskybase.com/whisky/42222/ ... 0-year-old
http://www.whiskybase.com/whisky/39951/ ... e-1989-mba
http://www.whiskybase.com/whisky/5293/c ... re-1977-ca
Glengoyne 1972 MoS (Leider habe ich mir die Details nicht notiert! Wer kann weiterhelfen?)
http://www.whiskybase.com/whisky/39857/caol-ila-2001-ad
http://www.whiskybase.com/whisky/2657/lagavulin-1995
http://www.whiskybase.com/whisky/34204/ ... 6-year-old
http://www.whiskybase.com/whisky/51600/amrut-2009

Und natürlich der Metaxa: http://www.whiskybase.com/whisky/27934/tomatin-1976-twa

Was die Herren dann noch zwischen Siebnen und Zürich ästimiert haben, weiss ich leider nicht.

Die Bilder findet ihr hier: https://picasaweb.google.com/diethelms/ ... directlink

Insgesamt war es ein toller Ausflug. Marcel hat uns viel von seinem Wissen und seiner Erfahrung preisgegeben. Es freut uns natürlich, dass er zukünftig u.a. auch als Importeur von Kavalan agieren wird.

Besten Dank allen, die mitkamen und etwas beigetragen haben.
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 950
Registriert: 26.03.2007, 21:55

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon machmalt » 12.10.2014, 13:42

Hoi Bernhard

Der Glengoyne ist:

http://whiskybase.com/whisky/9733/glengoyne-1972-mos

Gruss Andi
Benutzeravatar
machmalt
Cask
Cask
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.09.2009, 22:06

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon Kilt73 » 12.10.2014, 16:16

Vielen Dank Bernhard für deine Topzusammenfassung des Ausfluges! Schon erstaunlich, was wir alles für tolle Whiskys probiert haben...und vor allem wie viele :roll:
Es war ein rundum gelungener Ausflug. Ein grosser Dankeschön natürlich an Pitsch für's Organisieren! Ich freu mich schon auf die nächste Destillerie-Besichtigung :)

P.s.: Die Geschichte mit dem Metaxa (und der neue "Metaxa" selber) war der Hammer! :lol:
Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
 
Beiträge: 510
Registriert: 23.10.2010, 10:08
Wohnort: Uster

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon barrelproof » 12.10.2014, 22:38

danke für die interessanten berichte. das blind tasting war sicher spannend, ich hätte die locker erkannt 8)
nächstes mal bin ich gerne wieder dabei!
barrelproof
Cask
Cask
 
Beiträge: 863
Registriert: 09.03.2006, 11:34

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon tromby » 13.10.2014, 12:33

Super war es!
Tolle Truppe, spannende Besichtigung/Führung mit guten Diskussionen, cooles "Pub Quiz" (Blindtasting auf Zeit) und eine unterhaltsame Reise mit vielen wunderbaren Tropfen.

Danke Euch für einen gelungenen Ausflug!
Danke Marcel Telser für die Einblicke!!
..und vor allem: Danke Pitsch!!!
Benutzeravatar
tromby
Cask
Cask
 
Beiträge: 468
Registriert: 08.08.2012, 22:18
Wohnort: Luzern

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon mad69 » 13.10.2014, 22:26

Nachtrag zur Hinfahrt. Dieser war auch mit von der Partie - one more :shock:

http://www.whiskybase.com/whisky/41625/ ... et-1996-sv

Gruss Marcel
Benutzeravatar
mad69
Cask
Cask
 
Beiträge: 661
Registriert: 01.02.2013, 22:12
Wohnort: Dübi

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon Caledonian » 14.10.2014, 00:50

Ja, sorry noch, ich hatte natürlich Termine am Opernhaus. Nächstesmal bin ich dann auch wieder bestimmt dabei, dann kommt mir ganz sicher kein Opernhaustermin mehr in die Quere! :wink:
Benutzeravatar
Caledonian
Cask
Cask
 
Beiträge: 397
Registriert: 25.02.2012, 13:20
Wohnort: Zürich

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon mad69 » 16.10.2014, 11:06

dieb hat geschrieben:Royal Brackla SMWS 55.10 (Leider die Details nicht notiert! Wer kann weiterhelfen?)

Jetzt sind wir wahrscheinlich komplett:
http://www.whiskybase.com/whisky/58982/1975-smws-5510
Benutzeravatar
mad69
Cask
Cask
 
Beiträge: 661
Registriert: 01.02.2013, 22:12
Wohnort: Dübi

Re: Brennereibesichtigung 2014

Beitragvon schansche » 16.10.2014, 22:47

Und ihr hattet auch mal einen Whisky zwischendurch? ;-)
Benutzeravatar
schansche
Cask
Cask
 
Beiträge: 436
Registriert: 10.11.2010, 14:29

VorherigeNächste

Zurück zu News Anlässe Degu....

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron