User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 20 Besucher online: 2 registrierte, 0 unsichtbare und 18 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 22:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot], WhiskyU

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

30 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag kein Mitglied hat in den nächsten 3 Tagen Geburtstag

Kalender

<< Juni 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
21.06. - Sommeranfang

Anstehende Termine:

Brennereibesichtigung 2015.2

Hier werden Hinweise auf News - Ausstellungen - Anlässe - Degustationen usw. geschrieben.

Moderator: Moderatoren

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon seechas » 20.08.2015, 18:48

Nur noch 23 Tage!
Wer hat noch lust mitzukommen?
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 675
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon barrelproof » 22.08.2015, 23:08

paparazzo tom hat geschrieben:Liste (bitte weiterkopieren):
seechas, Kilt73, dieb, caledonian, machmalt, Peter, Ueli, paparazzo tom, michi

ev. dabei (bitte laufend updaten, wenn ihr mehr wisst):
tromby
barrelproof
Cask
Cask
 
Beiträge: 864
Registriert: 09.03.2006, 12:34

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon Kilt73 » 28.08.2015, 21:56

Liste (bitte weiterkopieren):
seechas, Kilt73, dieb, caledonian, machmalt, Peter, Ueli, paparazzo Tom, michi, maria

ev. dabei (bitte laufend updaten, wenn ihr mehr wisst):
tromby
Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
 
Beiträge: 519
Registriert: 23.10.2010, 11:08
Wohnort: Uster

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon tromby » 01.09.2015, 13:50

Habe es bereits persönlich mitgeteilt, hier nun aber noch "offiziell":
Kann leider nicht dabei sein - dieses Mal!
Hoffentlich dann wieder bei der nächsten Ausgabe!?

Liste (bitte weiterkopieren):
seechas, Kilt73, dieb, caledonian, machmalt, Peter, Ueli, paparazzo Tom, michi, maria

ev. dabei (bitte laufend updaten, wenn ihr mehr wisst):
-
Benutzeravatar
tromby
Cask
Cask
 
Beiträge: 474
Registriert: 08.08.2012, 23:18
Wohnort: Luzern

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon dieb » 05.09.2015, 06:47

In einer Woche ist es ja schon so weit.

Für Anreisende aus dem Raum Zürich gilt folgende Zugsverbindung:

12:04 Zürich ab Gleis 14
13:13 Biel an Gleis 4
13:18 Biel Bahnhofplatz ab (Bus 86)
13:23 Nidau Friedhof Schürlirain an

Leute, die nicht mit diesem Zug/Bus kommen, suchen ihre Verbindung selber. Bitte seid pünktlich um 13:30 bei der Brennerei:

Spezialitätenbrennerei Zürcher
Daniel und Ursula Zürcher
Nägeligässli 7
2562 Port

Tel. 032 331 85 83
www.lakeland-whisky.ch

Ich schlage folgende Rückfahrt vor:
16:08 Nidau Friedhof Schürlirain ab (Bus 87)
16:18 Biel an
16:46 Biel ab Gleis 3
17:56 Zürich HB an

Gruss
Bernhard
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 956
Registriert: 26.03.2007, 22:55

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon seechas » 05.09.2015, 11:38

Danke Bernhard für das heraussuchen der Zugsverbindungen.
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 675
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon seechas » 05.09.2015, 23:23

Liste (bitte weiterkopieren):
seechas, Kilt73, dieb, caledonian, machmalt, Peter, Ueli, paparazzo Tom, michi
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 675
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon seechas » 10.09.2015, 19:48

Wäre ab 11:00 im Federal auf ein Bier.
Wer kommt?
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 675
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon machmalt » 10.09.2015, 22:16

Bin dabei, wenn ich es zeitlich schaffe.

Gruss Andi
Benutzeravatar
machmalt
Cask
Cask
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.09.2009, 23:06

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon machmalt » 12.09.2015, 07:39

Werde kurz nach 11 dort sein.
Bis bald Andi
Benutzeravatar
machmalt
Cask
Cask
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.09.2009, 23:06

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon dieb » 12.09.2015, 09:00

Bin kurz vor 11 dort. Bis dann!
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 956
Registriert: 26.03.2007, 22:55

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon dieb » 13.09.2015, 10:08

Gestern war es so weit und das zweite Whiskyreisli in diesem Jahr stand vor der Tür. Bereits um 11:00 Uhr trafen sich ein paar im Federal in Zürich zu einem Bier. Um 12:04 gings dann mit dem Zug los in Richtung Biel. Im Zug machten schon einige Drams die Runde und es wurde kräftig gefachsimpelt. In Biel stigen wir auf den Bus um, der uns in kurzer Zeit zur Brennerei Zürcher brachte. Daniel Zürcher empfing uns herzlich und zeigte uns gleich die Destillerie. Der Zufall wollte es, dass er gerade dabei war, Whisky bzw. New Make herzustellen. Dadurch hatten wir die Gelegenheit, das Bier - welches er von Rugenbräu bezieht - zu degustieren. Ebenso konnten wir den New Make und den Vor- und Nachlauf verkosten. Daniel erzählte uns, dass sie früher auch für Rugenbräu gebrannt haben. Neben Whisky stellt die Brennerei Zürcher eine Vielzahl von Obst- und Beerenbränden her. Aber auch anderes wird gebrannt. Z.B. Fenchel, Rüebli, Enzian, Kartoffel, ...
Daniel Zeigte uns auch einen Teil seines grossen Destillatlagers und Fasslagers im Keller. Whisky reift momentan im Oloros Sherry Fass, Bourbon Fass, Sauternes Fass, Portfass, New Oak und Akazienfass.
Bevor wir die Whiskies degustierten, servierte Daniel uns ein breites Sortiment seiner Fruchtbrände. Ausser Diskussion stand die Qualität dieser Destillate; wir diskutierten eher ob uns das schmeckt oder nicht. Interessanteweise war sogar ein Grappa - pardon Grapporto - darunter, der mir schmeckte.
Schliesslich war es Zeit für die Whiskies. Zuerst durften wir den 4yo (https://www.whiskybase.com/whisky/64250/lakeland-2010) degustieren. Der Whisky ist ohne Fehl und Tadel; aber etwas brav. Danach kam der 8yo Anniversary Edition (https://www.whiskybase.com/whisky/61858/lakeland-2006). Dieser mundete uns schon besser, da er komplexer und spannender war. Da uns Daniel angekündigt hat, dass er aktuell nur zwei Abfüllungen hat, dachten wir, dass die Degustation damit beendet war. Aber weit gefehlt. Daniel hatte noch ein paar Fasssamples im Köcher. Zuerst kam ein Whisky, der seit 2011 im Bourbonfass von Wild Turkey reift. Dieser braucht unseres Erachtens noch viel Zeit. Der nächste kam aus einem Sauternes Fass von Château d'Yquem und liegt seit 2010 im Keller. Hier hatte ich zumindest meine Mühe. Der Whisky geht in die gleiche Richtung wie viele andere Schweizer Whiskies, die im Weinfass lagern. Einfach nicht meine Wellenlänge. Da war die Probe aus dem Portfass schon viel besser. Obwhol der Whisky erst seit 2010 darin reift, sind wir der Meinung, dass dieser wohl bald abgefüllt oder zumindest in ein anderes - weniger aktives - Fass umgefüllt werden sollte. Dann kam noch die Probe aus dem Akazienholz. Wir diskutierten, ob dies überhaupt Whisky genannt werden dürfte, kamen aber zu keinem abschliessenden Urteil. Auch hier war das Fass schon sehr aktiv. Das Fass wurde erst 2013 befüllt!
Nach der Plünderung des Shopes und der Bewunderung der Mundgeblasenen Flaschen ;-) machten wir uns mit dem Bus zurück zum Bahnhof Biel. Vor der Zugfahrt war noch Zeit für ein kuzes Bier. Im Zug machten dann eher die rauchigen Samples die Runde und wir kamen entspannt in Zürich an. Der grösste Teil der Truppe ging noch was essen.
Für mich war das eine der besten Destilleriebesuche, die wir in der Schweiz bis jetzt gemacht haben. Daniel Zürcher war sehr kompetent und mochte uns von seinen Destillaten zu begeistern.

Besten Dank an Pitsch für die Organisation!

Die Bilder findet ihr hier: https://goo.gl/photos/PVtiLadeSvJ24Jcf9
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 956
Registriert: 26.03.2007, 22:55

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon Kilt73 » 13.09.2015, 12:41

Vielen Dank Pitsch für das Organisieren und Bernhard für den tollen Bericht! :)
Wie immer hat sich der Ausflug gelohnt. Einerseits ist die An- bzw. Rückreise stets ein Highlight (Danke an alle für die leckeren Drams) und andererseits war auch die Führung von Daniel sehr lohnenswert.
Die ausgiebige Degustation im Anschluss hat mir wieder einmal gezeigt, dass es echt guten Obstbrand und geniessbaren Schweizer Whisky gibt, aber auch, dass es Schnäpse gibt, die ich definitiv nicht brauche (Fenchel, Rüebli) ... :roll:
Bernhard, wo sind die Fotos der mundgeblasenen Flaschen? Das hättest du doch von Michi's Augen ablesen können! :mrgreen:
Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
 
Beiträge: 519
Registriert: 23.10.2010, 11:08
Wohnort: Uster

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon barrelproof » 13.09.2015, 13:29

@pitsch, vielen dank für das organisieren
@bernhard, danke für den bericht
@ lukas, die bilder der mund-geblasenen :!: flaschen schicke ich Dir per whats-app
barrelproof
Cask
Cask
 
Beiträge: 864
Registriert: 09.03.2006, 12:34

Re: Brennereibesichtigung 2015.2

Beitragvon Kilt73 » 20.09.2015, 13:32

Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
 
Beiträge: 519
Registriert: 23.10.2010, 11:08
Wohnort: Uster

Vorherige

Zurück zu News Anlässe Degu....

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], WhiskyU

cron