User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 14 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 14 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 22:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

6 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: maltmaniac (31), ScoutGott (29)

Kalender

<< April 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
01.04. - Ostersonntag
02.04. - Ostermontag
30.04. - Walpurgisnacht

Anstehende Termine:

Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Stand -

dies und das halt.

Moderator: Moderatoren

Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Stand -

Beitragvon seechas » 13.05.2016, 18:44

Vincent macht einen Aufruf im Deutschen Forum.
Schaut einmal hinein.

http://www.scotswhisky-community.de/for ... 6058918d7e
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 675
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Sta

Beitragvon mad69 » 13.05.2016, 19:03

Ist schon der Wahnsinn, was da abgeht.

An mindestens einem weiteren Stand kam auch noch ein Ardbeg aus den 70ern weg :cry: :cry: :cry:
Benutzeravatar
mad69
Cask
Cask
 
Beiträge: 663
Registriert: 01.02.2013, 23:12
Wohnort: Dübi

Re: Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Sta

Beitragvon maltmaniac » 13.05.2016, 22:34

Würde ja reinschauen,geht aber nur für registrierte benutzer
Benutzeravatar
maltmaniac
Cask
Cask
 
Beiträge: 357
Registriert: 17.12.2011, 13:38
Wohnort: 9320

Re: Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Sta

Beitragvon dieb » 14.05.2016, 10:06

Für alle die es nicht lesen können hier mal das erste Posting:

Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Stand - BITTE um MITHILFE
Liebe Whiskyfreunde,
wir haben nun hin und her gerechnet und alles mehrfach kontrolliert, aber wir müssen leider zu dem Schluss kommen, dass wir auf der diesjährigen Whisky Fair erheblich beklaut worden sind. Es fehlen uns entweder zahlreiche Flaschen und/oder ein nicht unerheblicher Geldbetrag in der Kasse vom Liquid Treasures / Limburg Dramclub Stand im 1. OG

Die Befragung des Standpersonals hat leider keinerlei Ergebnis erbracht um die Sache aufzuklären, so dass wir nun selbst recherieren müssen. Deshalb bitten wir Euch heute um Eure Mithilfe:

-Um den Schaden besser lokalisieren zu können, bitten wir alle die bei uns am Stand eine Flasche gekauft haben uns per PN oder per Mail an info@dailydram.com Art & Anzahl mitzuteilen.Einige habe ich noch im Kopf, aber da ich nicht immer am Stand war halt auch nicht alle.

-Darüber hinaus freuen wir uns über jegliche Mitteilungen Eurerseits falls Euch etwas ungewöhnliches am Stand oder im Umfeld aufgefallen ist. Scheut Euch bitte nicht, jeder Hinweis kann hilfreich sein.

Also wer was gesehen hatte gerne per PN oder Mail melden!!!

-Außerdem sind wir am Kontakt zu einem Belgier sehr interessiert, der angeblich Interesse hatte zahlreiche Flaschen bei uns zu kaufen während ich nicht am Stand war. Wer hierzu etwas beitragen kann oder womöglich weiß um wen es sich handeln könnte, dann bitte melden

Wir bitten Euch außerdem einmal die Augen offen zu halten in der nächsten Zeit. Da ich weiß das einige hier auf vielen anderen Seiten & Foren whiskymässig unterwegs sind, würden wir uns freuen wenn Ihr uns informiert, wenn Flaschen mit unseren Liquid Treasures & Limburg Dramclub Labels irgendwo auffallen, z.B.

-Flaschenangebote und/oder Teilungen in Foren
-Verkäufe auf ebay oder ebay Kleinanzeigen usw.
-Auktionsplattformen wie Krüger, Whisky.auction u.ä.
-Bei Tastings ausgeschenkt
-Privat angeboten werden
-Irgendwo anders in größerer Stückzahl ungewöhnlich auffallen

Bitte scheut Euch nicht etwas zu melden, denn die ehrlichen Käufer kann man doch immer recht schnell verifizieren.

Bitte versteht das alles richtig, ich will jetzt hier nicht die große Verdachtswelle lostreten, aber bei diesem Vorfall handelt es sich nicht um "ne Anbruchpulle weggekommen" (auch wenn das ebenos ärgerlich ist), sondern um einen für uns relativ fetten Schadensbetrag, der uns als kleines Unternehmen doch echt weh tut.

Zudem hat das Ganze so wie es sich derzeit darstellt und vor allem was abhanden gekommen ist doch ein erhebliches "Geschmäckle" (vorsichtig formuliert)

Wir werden das Ganze auch noch über andere Kanäle streuen, sind aber auch dankbar wenn Ihr diesen Aufruf über Eure eigenen Wege rumschickt und teilt.

Vielen Dank schonmal für Eure Unterstützung & hoffen wir das noch irgendetwas positives bei rumkommt

Viele Grüße aus Limburg

Vincent


Falls ihr was bei ihm am Stand gekauft habt, lasst es mich bitte wissen. Ich leite ihm die Information dann weiter.

Gruss
Bernhard
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 954
Registriert: 26.03.2007, 22:55

Re: Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Sta

Beitragvon Lukas » 14.05.2016, 11:18

Habe mich betreffend Einkauf schon gemeldet.
Bei Jens kam ja auch noch ein Bowmore Bicentenary weg. Hoffentlich ist das keine neue Entwicklung...
Bis jetzt wurde ja nur ab und zu eine Ausschankflasche entwendet.
Benutzeravatar
Lukas
Cask
Cask
 
Beiträge: 1169
Registriert: 29.11.2005, 08:58
Wohnort: Lachen

Re: Whisky Fair 2016: Der große Klau am Liquid Treasures Sta

Beitragvon mcmaltlover » 17.05.2016, 15:57

Wie unverschämt ist das! Unglaublich! Ich hoffe ihr findet den Dieb noch und man kann nur hoffen, das das einmalig war und keine neue Entwicklung ist..
Benutzeravatar
mcmaltlover
Washback
Washback
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.04.2016, 10:17


Zurück zu Dies & Das

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron