User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 9 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 9 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 22:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

13 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag kein Mitglied hat in den nächsten 3 Tagen Geburtstag

Kalender

<< Juni 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
21.06. - Sommeranfang

Anstehende Termine:

Whisky Geschäftseröffnung

dies und das halt.

Moderator: Moderatoren

Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon chlinatele » 06.03.2017, 18:27

Hallo zusammen

Ein guter Freund von mir eröffnet in 1. Monat sein Bike Geschäft bei uns in Davos. Gerne möchte ich ihm zu diesem Tag einen guten Whisky schenken.
Er liebt Talisker 57 North, Ardbeg's und rauchige Dinger.. CS darf es ruhig sein :-) Habt ihr mir einen Vorschlag was ich ihm kaufen könnte und er dann im Geschäft an der Bar lassen könnte. Dachte mir so 90-100 Franken. Müsste bestellbar sein über einen Online Shop.

Vielleicht habt ihr in letzter Zeit was gutes probiert was ihr mir empfehlen könntet...
Bin gespannt für eure Vorschläge
Benutzeravatar
chlinatele
Cask
Cask
 
Beiträge: 89
Registriert: 18.12.2014, 19:13
Wohnort: Davos Platz

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon Tauti » 06.03.2017, 19:01

Spontan kommt mir der Ardbeg Uigeadail in den Sinn... Könnte ich heute Abend auch mal wieder trinken...
Tauti
Cask
Cask
 
Beiträge: 181
Registriert: 16.03.2016, 14:31
Wohnort: Aargau

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon chlinatele » 06.03.2017, 19:04

Den hat er schon zuhause :-) Er kennt auch meine Komplette Bar und auch fast alle Samples die ich tausche :-)
Benutzeravatar
chlinatele
Cask
Cask
 
Beiträge: 89
Registriert: 18.12.2014, 19:13
Wohnort: Davos Platz

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon Philipp » 06.03.2017, 20:01

Schau mal bei Acla, die haben zwei coole Ledaig einen 8jährigen Aclaabfüllung oder einen 9jährigen Signatory, erster unverzollt 56 anderer 72...
Philipp
Cask
Cask
 
Beiträge: 581
Registriert: 10.01.2008, 18:34
Wohnort: Zürich

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon Kilt73 » 06.03.2017, 20:23

Finde den Classic of Islay noch empfehlenswert, was Preis/Leistung angeht:
http://www.houseofsinglemalts.ch/pi.php/Laphroaig-Cask-Strength.html?von_suchresultat=true
Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
 
Beiträge: 521
Registriert: 23.10.2010, 11:08
Wohnort: Uster

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon chlinatele » 06.03.2017, 20:27

Vielen Dank für den Vorschlag. Von dem haben wir schon verschiedene Casks probiert :D und wir finden den "Lagavulin" sehr gut.
Ist noch schwierig. Darum wende ich mich an euch....
Benutzeravatar
chlinatele
Cask
Cask
 
Beiträge: 89
Registriert: 18.12.2014, 19:13
Wohnort: Davos Platz

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon WhiskyU » 06.03.2017, 20:51

Oder der Croftengea von Acla. Wenn du Ledaig magst, findest du den wahrscheinlich auch nicht schlecht
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 516
Registriert: 25.12.2015, 23:47
Wohnort: Rüti ZH


Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon Martin » 07.03.2017, 13:05

WhiskyU hat geschrieben:Oder der Croftengea von Acla. Wenn du Ledaig magst, findest du den wahrscheinlich auch nicht schlecht


Spannender Hinweis, den ich mir selber merken muss. Aufgrund Deiner Nachricht gehe ich mal davon aus, dass der sehr ähnlich wie ein Ledaig schmeckt?

Philipp hat geschrieben:Schau mal bei Acla, die haben zwei coole Ledaig einen 8jährigen Aclaabfüllung oder einen 9jährigen Signatory, erster unverzollt 56 anderer 72...


Ledaig finde ich für Liebhaber rauchiger Whiskies immer eine gute Wahl.
Den hier habe ich besonders gern: https://www.whiskybase.com/whisky/69924/ledaig-1997-gm

Falls mir noch eine Idee kommt, melde ich mich nochmals...
Benutzeravatar
Martin
Cask
Cask
 
Beiträge: 208
Registriert: 14.01.2015, 09:39
Wohnort: Thalwil

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon Whisky-Mani » 07.03.2017, 19:23

Diesen Whisky kann ich wärmstens empfehlen. Hab ihn im Glas gehabt und zuerst an einen jungen Laphroaig gedacht. Finde ihn absolut klasse: Peat Freak
http://www.houseofsinglemalts.ch/pi.php/Peat-Freak-7-Years-The-Maltman.html?von_suchresultat=true

Gruss
Whisky-Mani
Benutzeravatar
Whisky-Mani
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: 22.03.2006, 11:32
Wohnort: 9032 Engelburg

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon chlinatele » 07.03.2017, 20:44

Vielen Dank Liebe Members....

Danke für euere Vorschläge. Finde das sehr spannend eure Vorschläge und check mal alle durch...
Den Letzten Whisky den ich ihm besorgt habe war dieser hier :

https://www.whiskybase.com/whisky/81733/ledaig-1999-twcc


Sehr gut und auch allen Rauchfans wärmstens zu empfehlen..

Grüsse aus Davos Marco
Benutzeravatar
chlinatele
Cask
Cask
 
Beiträge: 89
Registriert: 18.12.2014, 19:13
Wohnort: Davos Platz

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon WhiskyU » 07.03.2017, 20:55

Martin hat geschrieben:
WhiskyU hat geschrieben:Oder der Croftengea von Acla. Wenn du Ledaig magst, findest du den wahrscheinlich auch nicht schlecht


Spannender Hinweis, den ich mir selber merken muss. Aufgrund Deiner Nachricht gehe ich mal davon aus, dass der sehr ähnlich wie ein Ledaig schmeckt?


Lukas hat den am Schiff als "Ledaig Light" beschrieben, was ich ziemlich passend fand. Er hat dieses Speckige, was für viele Ledaigs charakteristisch ist und den einen gefällt und anderen weniger :lol:
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 516
Registriert: 25.12.2015, 23:47
Wohnort: Rüti ZH

Re: Whisky Geschäftseröffnung

Beitragvon Partypeople77 » 06.02.2018, 17:43

Also wenn du das nächste mal ne richtig cooles geschenk brauchst und kompetente Beratung fahr nach Chur zum Markus Thöni.

www.malt-whisky.ch

der hat sehr viele raritäten und richtig ahnung, hab auch nen whisky kurs bei ihm gemacht. die richtigen schätzchen hat er natürlich hinterm tresen bei seiner leider unverkäuflichen privatsammlung, könnte einen ganzen monat in seinem keller verbringen.

was rauchig angeht hat er nen hammer whisky zur zeit, Hart Brothers, fasstärke, für die prozent die er hat aber sehr mild, ausgewogen rund mit Speck im finish, nur bei ihm erhältlich da er das ganze fass gekauft hat. solange der vorrat reicht.
Benutzeravatar
Partypeople77
Washback
Washback
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.02.2018, 19:41
Wohnort: Klosters


Zurück zu Dies & Das

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron