User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 13 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 13 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 21:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

29 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Markus (50)

Kalender

<< Februar 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
02.02. - Mariä Lichtmess
08.02. - Weiberfastnacht
12.02. - Rosenmontag
14.02. - Aschermittwoch

Anstehende Termine:

2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Moderatoren: Christine, Ursi, Moderatoren

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon corbuso » 05.12.2017, 23:22

Auf die Nase hat es mir ganz gut gefallen. Complex, fruchtig und fresh, leicht salzig und mit Honig in dem Mund, mit leichte Aromen von Koknuss. Mehr salzig und rauchiger mit Wasser.
Ein gutes Whisky.

Hatte an einem Springbank gedacht.
corbuso
Cask
Cask
 
Beiträge: 390
Registriert: 21.12.2006, 15:19
Wohnort: BS

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon machmalt » 06.12.2017, 21:24

Habe auch das fruchtige/honige/kräutrige im Mund, spüre aber auch das salzige. Habe auch kurz an Springbank gedacht, aber dafür ist er mir zu fruchtig. Pultney?
Benutzeravatar
machmalt
Cask
Cask
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.09.2009, 22:06

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon seechas » 06.12.2017, 22:46

fruchtige,honige,kräuter
Bin auch in der Speysider und probirs mal mit Glentauchers.
Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
 
Beiträge: 667
Registriert: 05.12.2007, 23:43
Wohnort: Wila

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon barrelproof » 06.12.2017, 22:58

machmalt hat geschrieben:Pultney?

würde mich jetzt auch nicht überraschen... guter tipp
wirklich toller dram
barrelproof
Cask
Cask
 
Beiträge: 863
Registriert: 09.03.2006, 11:34

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon WhiskyU » 06.12.2017, 23:23

Also wenn er so gut ankommt, sage ich definitiv, dass er von mir ist und hoffe fieberhaft, dass ich mich da nicht mit fremden Federn schmücke.. :?

Der Quervergleich mit dem mini-Rest, den ich noch hatte stimmt mich einigermassen positiv.
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 504
Registriert: 25.12.2015, 22:47
Wohnort: Rüti ZH

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon Christine » 07.12.2017, 20:29

WhiskyU hat geschrieben:Also wenn er so gut ankommt, sage ich definitiv, dass er von mir ist und hoffe fieberhaft, dass ich mich da nicht mit fremden Federn schmücke.. :?

Der Quervergleich mit dem mini-Rest, den ich noch hatte stimmt mich einigermassen positiv.



Ja genau, dieser ist von Julian. Und auch sonst hat es viele Treffer: 21 Jahre, Insel. Die Destille wurde auch schon genannt. Ein Sherry Hogshead aus Amerikanischer Eiche. Will noch jemand rätseln? Auslösung von 2 und 3 folgt morgen.
Benutzeravatar
Christine
Cask
Cask
 
Beiträge: 431
Registriert: 14.10.2012, 21:31

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon fatboy » 07.12.2017, 20:37

Also wenn ich davon ausgehe dass Springbank kein Inselwhisky ist dann wurden sonst nur Scapa und Bunnahabhain gennant und laut Base gibt es keinen 21 Jährigen Scapa.

Somit ist das ein 21 Jähriger Bunna
Benutzeravatar
fatboy
Cask
Cask
 
Beiträge: 442
Registriert: 01.03.2007, 20:21

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon tromby » 07.12.2017, 23:16

Es ist nun bereits über ein Viertel des Advents vorbei und ich habe es erst gestern endlich geschafft, überhaupt mal die ersten Türchen zu öffnen, bzw. Samples zu probieren. Sorry für die Verzögerung! :oops:
Und dann sind erst noch meine Geruchs- & Geschmacksnerven irgendwie nicht wirklich in Form...

Meine Notizen von gestern Abend (06.12.)
Ein schöner Tropfen: frisch, eine leichte Sommerbrise mit etwas Blumen, auch Kampfer und doch süsslich; irgendwie frisches Papier. -> Refill Sherry!?
Im Mund dann leicht buttrig, aber nicht sehr voluminös. Der Abgang ist dann doch eher etwas kurz, aber doch recht würzig.
Ich sage 48% Vol. und ich hätte ihn auf etwa 16 Jahre geschätzt...
Mein erster Gedanke war Glenlossie. Doch dann dachte ich an die Inverleven Abfüllungen von Gordon & MacPhail.

Nun ist es halt offenbar doch ein Inselwhisky, was mich etwas ratlos macht.
Scapa würde noch passen, aber die Buttrigkeit würde eher für Bunna sprechen. Ach, was soll's... :roll:
Benutzeravatar
tromby
Cask
Cask
 
Beiträge: 468
Registriert: 08.08.2012, 22:18
Wohnort: Luzern

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon Christine » 08.12.2017, 21:45

Aus dem Hause Bunnahabhain: Liddesdale. Vielen Dank für den schönen Beitrag, Julian.

https://www.whiskybase.com/whiskies/whi ... e-no-10-ad
Benutzeravatar
Christine
Cask
Cask
 
Beiträge: 431
Registriert: 14.10.2012, 21:31

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon Babu » 08.12.2017, 22:06

hmmmm den hätte ich eigentlich erkennen sollen :mrgreen: immerhin steht da ne Flasche von rum :mrgreen: Vielen dank Julian
Benutzeravatar
Babu
Cask
Cask
 
Beiträge: 582
Registriert: 01.07.2010, 21:57
Wohnort: Bad Zurzach

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon Cyril » 09.12.2017, 13:39

Sehr schöner Whisky, vielen herzlichen Dank Julian :D
Benutzeravatar
Cyril
Cask
Cask
 
Beiträge: 391
Registriert: 06.03.2011, 20:23
Wohnort: Einmal Ambassador - immer Ambassador

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon WhiskyU » 09.12.2017, 17:40

Schön, dass er euch gefallen hat.

Gratulation an Bernhard für den Volltreffer.
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 504
Registriert: 25.12.2015, 22:47
Wohnort: Rüti ZH

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon dieb » 10.12.2017, 08:35

WhiskyU hat geschrieben:Schön, dass er euch gefallen hat.

Gratulation an Bernhard für den Volltreffer.


Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn!
Trotzdem danke Julian! Schöner Dram!
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 950
Registriert: 26.03.2007, 21:55

Re: 2017 - Batch 1 - 3. Dez.

Beitragvon Martin » 10.12.2017, 22:24

Da war ich mehr als nur ein Stück weit davon entfernt, auch nur ansatzweise ein Korn zu finden...

Herzlichen Dank, Julian, für den tollen Beitrag!
Benutzeravatar
Martin
Cask
Cask
 
Beiträge: 205
Registriert: 14.01.2015, 08:39
Wohnort: Thalwil

Vorherige

Zurück zu Tagesthreads Kalender 1

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron