User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 22 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 21 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 21:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot]

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

20 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: MacU (55)

Kalender

<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
03.12. - 2. Advent
06.12. - Nikolaus
10.12. - 3. Advent
17.12. - 4. Advent
24.12. - Heiligabend
25.12. - 1. Weihnachtstag
26.12. - 2. Weihnachtstag
31.12. - Silvester

Anstehende Termine:

2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Moderatoren: Christine, Ursi, Moderatoren

2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon Christine » 05.12.2017, 21:53

Das ist ja mal ein netter Trinker. Was meint ihr?
Benutzeravatar
Christine
Cask
Cask
 
Beiträge: 393
Registriert: 14.10.2012, 21:31

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon barrelproof » 05.12.2017, 21:57

Christine hat geschrieben:Das ist ja mal ein netter Trinker. Was meint ihr?

bezieht sich das auf den Spender..? ;-)
barrelproof
Cask
Cask
 
Beiträge: 837
Registriert: 09.03.2006, 11:34

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon Christine » 05.12.2017, 22:00

Hihi. Das seid ihr doch alle?
Benutzeravatar
Christine
Cask
Cask
 
Beiträge: 393
Registriert: 14.10.2012, 21:31

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon Philipp » 06.12.2017, 22:40

sehr nett!!! Eine alte Geschichte, eher tief in den Umdrehungen, lecker, leichter Holzeinfluss, Frucht, leicht gärig, sehr lecker, langer Abgang, 32 Jahre, 41.5 %, Mortlach.
Philipp
Cask
Cask
 
Beiträge: 560
Registriert: 10.01.2008, 17:34
Wohnort: Zürich

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon barrelproof » 06.12.2017, 22:49

in der nase gefällt er mir sehr gur.. im geschmack bisschen müde, tippe auf ein longmorn .
barrelproof
Cask
Cask
 
Beiträge: 837
Registriert: 09.03.2006, 11:34

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon WhiskyU » 07.12.2017, 01:21

Nice. Eher gut gereift und mittlerer Alkoholgehalt. So um die 46 Umdrehungen.
Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Bunna?
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 413
Registriert: 25.12.2015, 22:47
Wohnort: Rüti ZH

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon HP1975 » 07.12.2017, 01:30

Sehr schön! Sehr ausgewogener, balancierter Sherry-whisky. Kann vieles sein und ich bin zu müde für Spekulationen :)

Ich geniesse den einfach mal ohne viele Gedanken.

Sláinte
HP1975
Cask
Cask
 
Beiträge: 150
Registriert: 28.04.2015, 16:15

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon Martin » 07.12.2017, 15:42

HP1975 hat geschrieben:und ich bin zu müde für Spekulationen :)


Unter Berücksichtigung der Uhrzeit sehr nachvollziehbar :wink:

Aufgrund der bisherigen freue ich mich schon sehr auf diesen Beitrag heute Abend. :D
Benutzeravatar
Martin
Cask
Cask
 
Beiträge: 179
Registriert: 14.01.2015, 08:39
Wohnort: Thalwil

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon fatboy » 07.12.2017, 20:42

Definitiv Sherryfass muss eine weile gereift sein schön ausgewogen und lecker.
Er hat irgendetwas schräges speckige Milchsäure :lol: vielleicht.
Früchte und eine schöne malzigkeit.

Destillerie habe ich im Moment noch keinen Plan
Benutzeravatar
fatboy
Cask
Cask
 
Beiträge: 425
Registriert: 01.03.2007, 20:21

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon Lukas » 07.12.2017, 21:02

Ja, Sherryfass hat der, alt ist er auch, aber das ist kein Malt. Ich tippe auf einen 30+ Blend. Sehr schöner Whisky. Der einzige kleine Makel ist die leichte Bitterkeit im Abgang (o.k. da habe ich wohl einfach eine Übersensibilität) und für einen Maltdrinker die Leichtigkeit. Könnte einer dieser altent Duncan Taylor Blends sein.
Benutzeravatar
Lukas
Cask
Cask
 
Beiträge: 1122
Registriert: 29.11.2005, 07:58
Wohnort: Lachen

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon machmalt » 07.12.2017, 21:18

Lukas könnte recht haben. Da hat es eine Süsse drin, die von Grain kommt. Wirklich ein schöner, älterer Dram.
Benutzeravatar
machmalt
Cask
Cask
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.09.2009, 22:06

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon tromby » 07.12.2017, 23:27

Hmm... Schöner alter Grain!
Hat nicht mehr so viele Umdrehungen, dafür ganz schön Holz: genug Würze, ohne bitter oder zu trocken zu werden.
Ich denke, dass er noch etwa 44% Vol. hat.
Altersmässig geht das eher gegen 40 als bei den "jugendlichen" 30! Behaupte ich jetzt einfach mal so.
Benutzeravatar
tromby
Cask
Cask
 
Beiträge: 434
Registriert: 08.08.2012, 22:18
Wohnort: Luzern

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon Kilt73 » 08.12.2017, 00:02

Bin auch eher bei einem alten Blend als bei einem Grain. Das ist ein schöner Schlummi :-)
Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
 
Beiträge: 449
Registriert: 23.10.2010, 10:08
Wohnort: Uster

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon WhiskyU » 08.12.2017, 12:51

Ja jetzt geht mir auch ein Licht auf. Ich habe mir den Kopf zerbrochen, was diese Note sein könnte, die mir so bekannt vorkam. Bin innerlich alle Destillen durchgegangen, die mir in den Sinn kam, aber war zu engstirnig und hab mich nur auf Malt konzentriert. Diese Note habe ich aber schon oft bei alten Grains aus dem Sherryfass angetroffen.

Ob das jetzt ein Grain oder ein Blend ist, kann ich so nicht sagen. Da muss ich ihn nochmal probieren
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 413
Registriert: 25.12.2015, 22:47
Wohnort: Rüti ZH

Re: 2017 - Batch 1 - 6. Dez.

Beitragvon Babu » 08.12.2017, 22:20

Jap, alt ist der, lecker auch. Reiner Grain schliesse ich aus, zu wenig Metall. Bin da auch bei einem Blend.
Vorne auf der Zunge im Abgang habe ich etwas Metall, etwas leicht bitteres am Gaumen.
Tiefer Alkohol, spricht wieder für die Blend These.
Spirit of Freedom, 30 Jahre?
Benutzeravatar
Babu
Cask
Cask
 
Beiträge: 541
Registriert: 01.07.2010, 21:57
Wohnort: Bad Zurzach

Nächste

Zurück zu Tagesthreads Kalender 1

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot]

cron