User Menü

Modul Menü

Wer ist online?

Insgesamt sind 46 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 45 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 122 Besuchern, die am 22.04.2015, 21:08 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot]

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

34 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: eldondo (46)

Kalender

<< Januar 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
01.01. - Neujahr
06.01. - Hl.Drei Könige

Anstehende Termine:

2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Moderatoren: WhiskyU, Cyril, Ursi, Moderatoren

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon Babu » 13.12.2018, 21:07

Rein von der Nase würde ich sofort auf Bourbon tippen. Im Mund dann aber aber klar Cognac.
Nicht übel grundsätzlich für einen Cognac :mrgreen: :mrgreen: Sehr fein strukturiert.
Leider kenne ich mich in dieser Welt noch weniger aus, darum diesmal keinen Tipp. Ich werde versuchen ihn zu geniessen.

Edith: Bin mir immer weniger sicher das dies ein Cognac ist, irgendwie wird er ziemlich bitter...
Benutzeravatar
Babu
Cask
Cask
 
Beiträge: 667
Registriert: 01.07.2010, 21:57
Wohnort: Bad Zurzach

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon Lukas » 13.12.2018, 21:29

Ok. Trotz Nr. 10 noch ein Versuch. Bin nun Weg vom Traubendestillat. Habe fast nur noch grünes Holz. Wirlich nicht gut... Dürfte in der Tat ein Whisky sein, den man nicht will. Vielleicht aus einem Weinfass. Etwa doch ein Hollen, obwohl die eher mehr Sägespäne hatten. Säntis denke ich nicht. Die sind in der Regel nicht viel besser, aber anders (gibt aber auch gute). Puni wäre nach Bernhards Schilderung schlimmer. Fazit: Europäischer, nichtbritischer Whisky. Langatun aus einem Weinfass!
Benutzeravatar
Lukas
Cask
Cask
 
Beiträge: 1247
Registriert: 29.11.2005, 07:58
Wohnort: Lachen

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon WhiskyU » 13.12.2018, 21:42

Lukas hat geschrieben:nicht viel besser, aber anders

Neuer Werbeslogan für ein Ovimaltine knock off Produkt?
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 664
Registriert: 25.12.2015, 22:47
Wohnort: Rüti ZH

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon tromby » 14.12.2018, 12:04

WhiskyU hat geschrieben:
Lukas hat geschrieben:nicht viel besser, aber anders

Neuer Werbeslogan für ein Ovimaltine knock off Produkt?

:lol:
Benutzeravatar
tromby
Cask
Cask
 
Beiträge: 538
Registriert: 08.08.2012, 22:18
Wohnort: Luzern

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon dramaraidh » 14.12.2018, 20:42

tromby hat geschrieben:
WhiskyU hat geschrieben:
Lukas hat geschrieben:nicht viel besser, aber anders

Neuer Werbeslogan für ein Ovimaltine knock off Produkt?

:lol:


Eigentlich auch beim zweiten mal probieren nicht wirklich anders aber auch nicht besser :?

Wie fatboy schon sagte, erinnert der mich auch an einen Langatun (Pseudo Bourbon).
dramaraidh
Spirit Safe
Spirit Safe
 
Beiträge: 71
Registriert: 16.08.2014, 08:57
Wohnort: Kloten

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon dieb » 14.12.2018, 20:45

Frage an die Redaktion: Darf ich mal einen Hint geben?
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 1046
Registriert: 26.03.2007, 21:55

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon Cyril » 14.12.2018, 20:50

klaro
Benutzeravatar
Cyril
Cask
Cask
 
Beiträge: 476
Registriert: 06.03.2011, 20:23
Wohnort: Einmal Ambassador - immer Ambassador

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon dieb » 14.12.2018, 21:01

Der Gründer und Eigentümer dieser Destillerie ist erst kürzlich und unerwartet verstorben. Ich glaube nicht, dass jemand von euch schon in dieser Distillery war.
Benutzeravatar
dieb
Cask
Cask
 
Beiträge: 1046
Registriert: 26.03.2007, 21:55

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon Lukas » 14.12.2018, 21:12

Las Vegas! Ist das dieser Multigrain? Auf jeden Fall ein totales Chamäleon. Heute gefällt er wieder ziemlich gut.
Benutzeravatar
Lukas
Cask
Cask
 
Beiträge: 1247
Registriert: 29.11.2005, 07:58
Wohnort: Lachen

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon dramaraidh » 14.12.2018, 21:19

Zu diesem Bourbon-artigen fällt mir da spontan der kürzlich verstorbene Ami ein, der auch beim gar nicht mal so guten „Metallica-Whisky“ mitgeholfen hat...wie war noch sein Name? War Dieb kürzlich in USA?
dramaraidh
Spirit Safe
Spirit Safe
 
Beiträge: 71
Registriert: 16.08.2014, 08:57
Wohnort: Kloten

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon dramaraidh » 14.12.2018, 21:34

Google weiss es: ich meinte damit Dave Pickerell von Whistlepig
dramaraidh
Spirit Safe
Spirit Safe
 
Beiträge: 71
Registriert: 16.08.2014, 08:57
Wohnort: Kloten

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon Lukas » 14.12.2018, 21:46

Gehe eher von George Racz von der Las Vegas distillery aus. Da war dieb nämlich und George ist kürzlich verstorben.
Benutzeravatar
Lukas
Cask
Cask
 
Beiträge: 1247
Registriert: 29.11.2005, 07:58
Wohnort: Lachen

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon dramaraidh » 14.12.2018, 21:55

Ok, da muss ich leider gestehen, ist mir kein Begriff :roll:
dramaraidh
Spirit Safe
Spirit Safe
 
Beiträge: 71
Registriert: 16.08.2014, 08:57
Wohnort: Kloten

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon WhiskyU » 14.12.2018, 22:27

Lukas hat geschrieben:Las Vegas! Ist das dieser Multigrain? Auf jeden Fall ein totales Chamäleon. Heute gefällt er wieder ziemlich gut.


Gut kombiniert Lukas.
Was im Whiskyadventskalender passier, bleibt im Whiskyadventskalender.
https://www.whiskybase.com/whiskies/whisky/70998/las-vegas-distillery-2011
Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
 
Beiträge: 664
Registriert: 25.12.2015, 22:47
Wohnort: Rüti ZH

Re: 2018 - Batch 1 - 12. Dez.

Beitragvon Babu » 14.12.2018, 23:11

Cool! Noch nie was gehört davon. :mrgreen: :mrgreen:
Von wegen Cognac :roll: :roll: :roll:
Benutzeravatar
Babu
Cask
Cask
 
Beiträge: 667
Registriert: 01.07.2010, 21:57
Wohnort: Bad Zurzach

VorherigeNächste

Zurück zu Tagesthreads Kalender 1

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot]

cron