WHISKY BIBLE 2015

Suchst Du nach einem seltenen Whisky - Buch? Oder kannst Du ein besonderes empfehlen. Oder hast Du ein neues gefunden?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
bruichladdich
Cask
Cask
Beiträge: 290
Registriert: 22.02.2008, 14:38
Wohnort: Weiach

WHISKY BIBLE 2015

Beitrag von bruichladdich » 04.11.2014, 14:54

Jim hat wieder zugeschlagen.

Die Top drei:
The Yamazaki Single Malt Sherry 2013
Second Finest Whisky in the World: William Larue Weller 2013
Third Finest World Whisky in the World: Sazerac Rye 18yo 2013

Der erste Schotte ist erst auf Platz 6 zu finden, was die Presse zu Häme-Berichte verleitet.
http://www.sueddeutsche.de/stil/experte ... -1.2203733

In der Kategorie 10 Years & Under (Single Cask) siegt ein „Schweizer“
Alexander Weine & Destillate Port Charlotte 10yo

barrelproof
Cask
Cask
Beiträge: 962
Registriert: 09.03.2006, 12:34

Re: WHISKY BIBLE 2015

Beitrag von barrelproof » 04.11.2014, 15:17

... schon interessant wie das durch die medien geht, tagi online, radio 1, srf 1 etc...
murray hat ein super buch geschrieben (whisky und whiskey) welches mich auf den geschmack brachte, aber seine bibel hab ich aufgehört zu kaufen. vielleicht gönn ich mir mal wieder eine ausgabe, mehr zum spass anstatt einkaufsführer versteht sich...

Benutzeravatar
seechas
Cask
Cask
Beiträge: 847
Registriert: 06.12.2007, 00:43
Wohnort: Wila

Re: WHISKY BIBLE 2015

Beitrag von seechas » 04.11.2014, 19:43

Es ist nichts neues, dass die Japaner guten Whisky machen. Überraschend finde ich die Plätze 2-4 die er den Amis zuspricht.
Bei J. Murray`s Benotungen komme ich nicht immer nach. Weshalb er bei den einen Whiskys Fabel-Benotungen gibt (97.5). Bei seinem Benotungssystem verstehe ich die halben Noten auch nicht ganz. Langt denn 1-100 nicht vollkommen aus um einem Whisky gerecht zu werden bei der Bewertung? Aber der Whisky Papst hat natürlich einen Gesegneten Riecher bei dem halbe Punkte erschnüffelt werden können..... :roll:

Antworten