2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Moderatoren: Ursi, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Ursi
Cask
Cask
Beiträge: 420
Registriert: 05.11.2013, 21:21

2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von Ursi » 05.12.2018, 21:47

Was hält der Samichlaus für euch bereit?

- Mandarinen & Nüsse?

- Fitze?

Benutzeravatar
maltmaniac
Cask
Cask
Beiträge: 389
Registriert: 17.12.2011, 13:38
Wohnort: 9320

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von maltmaniac » 07.12.2018, 20:55

Offenbar bin ich nicht der Einzige der ein bisschen hintendran ist mit dem Kalender.Die Nr.6 könnte etwas aus den Lowlands sein,muss später nochmal dahinter.

Laddi68
Cask
Cask
Beiträge: 151
Registriert: 01.10.2014, 13:23
Wohnort: Oglatt

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von Laddi68 » 08.12.2018, 00:03

Burbonfass 46%
Hat was holziges, nicht anhaltend und ist im Abgang ziemlich platt..
Distille...
Vielleicht auch zuviele samples heute abend und Tschüss jetzt...

Benutzeravatar
Caledonian
Cask
Cask
Beiträge: 422
Registriert: 25.02.2012, 14:20
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von Caledonian » 08.12.2018, 03:02

Nach einem coolen, aber langen und anstrengenden Whisky & Music Tasting bin ich wohl nicht mehr ganz so aufnahmefähig. Muss morgen nochmals ran. Bourbon Fass, Haselnüsse, Röstaromen, Malz...Schilf

Tomi69
Washback
Washback
Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2018, 18:15

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von Tomi69 » 08.12.2018, 16:25

In der Nase wie alter, abgestandener Honig...? Muffig, nach Brockenstube.
Süss beim ersten Schluck, seiffig!

Schwierig, könnte eine alte Abfüllung sein?

paparazzo tom
Cask
Cask
Beiträge: 233
Registriert: 08.04.2008, 19:31

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von paparazzo tom » 08.12.2018, 18:52

hmmm… das könnte meine 2. Flasche sein

Benutzeravatar
laddie
Spirit Safe
Spirit Safe
Beiträge: 52
Registriert: 07.11.2013, 01:45

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von laddie » 09.12.2018, 00:51

Bin momentan im "fast forward" Modus...

Bourbon Fass, leicht in der Nase, easy drinking

Könnte ein Lowlander sein. Aber welche Destillerie??? Schwierig...

mosi64
Cask
Cask
Beiträge: 139
Registriert: 02.12.2015, 19:46

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von mosi64 » 09.12.2018, 16:59

Den Honig schmecke ich auch und würde allenfalls zu einem Dalwhinnie passen.
Da fehlen mir dann aber die Heidekräuter im Abgang.
Lowlander könnte schon noch passen kenne mich in dieser Region allerdings nicht so aus.
Littlemills kenne nicht mit so einem Profil.
Setze mal auf eine der wenigen unabhängigen Glenkinchie Abfüllungen.

Benutzeravatar
Ardmore
Cask
Cask
Beiträge: 169
Registriert: 06.10.2008, 18:35
Wohnort: Zürich

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von Ardmore » 09.12.2018, 21:28

Schotte, denke ich, bourbon Fass, eher leicht, denke aber weniger an einen Lowlander, leichter Hihhland. Aber was? Sage mal Fettercairn.

paparazzo tom
Cask
Cask
Beiträge: 233
Registriert: 08.04.2008, 19:31

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von paparazzo tom » 10.12.2018, 19:53

paparazzo tom hat geschrieben:hmmm… das könnte meine 2. Flasche sein
könnte... bin aber nicht sicher. Tendiere momentan eher darauf, dass es nicht meine ist

Benutzeravatar
WhiskyU
Cask
Cask
Beiträge: 762
Registriert: 25.12.2015, 23:47
Wohnort: Rüti ZH
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von WhiskyU » 10.12.2018, 20:33

Nachdem meine Nase eine Woche lang gestreikt hat, beginne ich jetzt wieder mitzumischen.

Ich bin hier ehrlich gesagt nicht in den Lowlands.
Habe Honig, etwas Orange und hintergründige aber sehr schöne Früchte. Ca. 46% Könnte ein Speysider sein, erinnert mich aber an diese 95/96er Ben Nevis aus dem Borubonfass, die man von verschiedensten Abfüllern bekommt momentan.

Benutzeravatar
elchrigel
Spirit Safe
Spirit Safe
Beiträge: 57
Registriert: 15.11.2016, 21:25
Wohnort: Weisslingen

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von elchrigel » 10.12.2018, 22:49

Honig und etwas Brockenstube, dem Beschrieb von Tomi69 schliesse ich mich an.
Gefällt mir ganz gut dieses Dram.
Aus einem Bourbonfass aus den Highlands. Tippe auch auf 46% wie WhiskyU.

Benutzeravatar
Ursi
Cask
Cask
Beiträge: 420
Registriert: 05.11.2013, 21:21

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von Ursi » 11.12.2018, 22:47

Kilt73 ist jedes Jahr für eine Überraschung gut!

Ein Jahr organisiert er einen der wenigen Whiskys mit Zapfen, das andere Jahr findet er eine Abfüllung, die den Franzosen 90 Punkte und mehr entlockt - aber eben nur den Franzosen ... :twisted:

Und dieses Jahr probiert er seinen eigenen Beitrag nach dem Whisky & Music und hat so keinen Plan, dass er nicht mal einen Tipp abgibt ... aber er dümpelt nicht alleine im Schilf.

Was wäre der Batch 2 ohne dich :D

Der Beste Tipp beim 6. Dezember kommt von WhiskyU, der den Speysider erkannt hat und mit 46% sehr nahe ist, den Punkt kriegt auch elchrigel.

Vielen Dank an Kilt73 für den:

Tomintoul The Day of Pearly Spencer Cask 1486
39 yo
23.02.1973 - 01.12.2012
46.60%
Taste Still (TS)
https://www.whiskybase.com/whiskies/whi ... ul-1973-ts

Benutzeravatar
Kilt73
Cask
Cask
Beiträge: 708
Registriert: 23.10.2010, 11:08
Wohnort: Uster

Re: 2018 - Batch 2 - 6. Dezember

Beitrag von Kilt73 » 11.12.2018, 22:52

Zum Glück habe ich noch einen kleinen Rest von meiner Flasche. Dann kann ich ihn nochmals in Ruhe probieren (und nicht nach einem ausgiebigen Whiskytasting :roll:

Antworten